Sie sind hier :: MODERNISIERUNG :: Reihenhaus B
Modernisierung

Reihenhaus B

Objektart                Reihenhaus

Kennzahlen            1.150 l Einsparung Heizöl (berechnet)

Ausführung            2011

Auftraggeber         privat

Ziel bei der Modernisierung des Reihenmittelhauses war das Gebäude aus dem Jahr 1979 auf den heutigen Standard zu bringen. Dabei sollte mit den eingesetzten Mitteln ein möglichst hohe Energieeinsparung erzielt werden. Unser Konzept sieht vor, die Fenster auszutauschen und die Fassade mit einem Wärmedämmverbundsystem zu versehen. Nach Untersuchung der Wärmebrücken am auskragenden Betonvordach und der ebenfalls durchlaufenden Balkonplatte wurde beschlossen, dass das Vordach abgebrochen wird und die Balkonplatte bestehen bleibt. Dazu wurden die Wärmebrücken berechnet und bauphysikalisch bewertet. Das neue Vordach steht vor der Fassade und ist als moderne Stahl-Glas-Konstruktion ausgeführt worden.