WER WIR SIND

Andreas Beerbalk & Valentin Klaus

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Andreas Beerbalk

Dipl.-Ing. (FH) Freier Architekt

Ihr Ansprechpartner im Büro Langenau
beerbalk@kabaloesungen.de
07345 . 93 39 01

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Valentin Klaus

Dipl.-Ing. (FH) Freier Architekt

Ihr Ansprechpartner im Büro Stuttgart
klaus@kabaloesungen.de
0711 . 26 86 18 63

TEAM

Unsere Mitarbeiter:innen in Stuttgart und Langenau

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Christina Becker

Dipl.-Ing. angestellte Architektin
becker@kabaloesungen.de
0711 . 25 97 87 65

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Sigrid Döking

Dipl.-Ing. (FH) angestellte Architektin
doeking@kabaloesungen.de
0711 . 22 00 70 65

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Gerold Fesseler

IT-Betreuung
info@komp-it.de
0711 . 62 02 41 3

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Mike Fingado

B.Sc. Architektur
fingado@kabaloesungen.de
0711 . 22 00 70 65

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Jeanette Hauschel

Dipl. Betriebswirtin (BA)
buchhaltung@kabaloesungen.de
0711 . 26 86 18 63

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Tonia Heyckendorf

Büromanagement
heyckendorf@kabaloesungen.de
0711 . 80 61 64 70

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Ursula Ott

Dipl.-Ing. (FH) angestellte Architektin
ott@kabaloesungen.de
0711 . 67 44 28 26

Partner

Unsere Kooperationen und Zulassungen

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Architektenkammer BW

Die Architektenkammer Baden-Württemberg ist Serviceunternehmen, Interessen­ver­tretung und Kontrollinstanz für ihre rund 26.100 Mitglieder aus den Bereichen Hochbau, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur sowie Stadtplanung. Über demokratisch gewählte Gremien gibt sich die Architekten­schaft eine eigene Berufsordnung, bestimmt die Berufspolitik und wirkt bei Gesetzen und Verordnungen mit. Aufgrund ihrer konkreten Erfahrungen aus dem Berufsalltag können die Architektinnen und Architekten in den Gremien zeitnah auf besondere Entwicklungen reagieren.
www.akbw.de

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

KfW Bankengruppe

Die KfW Bankengruppe strebt mit ihren Förderungen und Finanzierungen eine nachhaltige Verbesserung wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Lebensbedingungen an. Ob Sanierung oder Kauf einer frisch sanierten Immo­bilie: Hier finden Bauherr:innen passende Förder­kredite und Zuschüsse. Qualifizierte Energie­effizienz-Expertinnen und -Experten beraten, begleiten die Arbeiten und sichern die Qualität aller Maßnahmen – damit die Sanierung zum optimalen Ergebnis führt.
www.kfw.de

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Bundesamt für Wirtschaft und Außenkontrolle

Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) unterstützt bei der Sanierung von Gebäuden, die dauerhaft Energiekosten einsparen und damit das Klima schützen. Die BEG fasst bestehende Programme zur Förderung von Energieeffizienz und Erneuerbaren Energien im Gebäudebereich zusammen, unterstützt den Einsatz neuer Heizungsanlagen, die Optimierung bestehender Heizungsanlagen, Maßnahmen an der Gebäudehülle und den Einsatz optimierter Anlagentechnik.
www.bafa.de

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Energieberatungszentrum Stuttgart

Das Energiesparprogramm der Stadt Stuttgart hilft Immobilienbesitzer:innen, bei der energetischen Sanierung Geld zu sparen. Als unabhängige Non-Profit-Einrichtung der Stadt Stuttgart kann der Verein zu allen Förderprogrammen beraten und ein maßgeschneidertes Förderpaket zusammenstellen. Er informiert über alle Schritte und Nachweise, die für eine Bewilligung benötigt werden und sichert die handwerkliche und technische Qualität jeder Sanierung. Dazu greift er auf ein umfassendes Netzwerk aus zuverlässigen Handwerkern, Architekten und Partnern zurück.
www.ebz-stuttgart.de

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Zukunft Albau

Zukunft Altbau ist ein neutrales Marketing- und Informationsprogramm, gefördert durch das Umweltministerium Baden-Württemberg. Das erklärte Ziel: Mehr und bessere energetische Sanierungen im Land. Zukunft Altbau informiert und berät Eigentümer von Wohn- und Nichtwohngebäuden sowie alle am Bau und an Modernisierungen Beteiligten zu Fragen, Vorteilen und Effekten einer energetischen Sanierung – neutral, ganzheitlich und kostenfrei, seit 1999. Programmträgerin ist die KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH.
www.zukunftaltbau.de

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Deutsche Energie-Agentur

Die dena ist ein Kompetenzzentrum für angewandte Energiewende und Klimaschutz. Es arbeitet mit Akteuren aus allen Bereichen zusammen, national wie international. Die dena betrachtet die Herausforderungen einer klimaneutralen Gesellschaft und unterstützt die Bundesregierung beim Erreichen ihrer energie- und klimapolitischen Ziele. Sie entwickelt Lösungen für Klimaneutralität und setzt sie in die Praxis um. Dafür bringt sie Partner aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und allen Teilen der Gesellschaft zusammen

www.dena.de

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Regionale Energieagentur Ulm

Die Regionale Energieagentur Ulm informiert über den Nutzen einer energieeffizienten Gebäudemodernisierung. Sie gibt auch Tipps und Beratung für den Neubau, sowie zu Haushaltsgeräten. Alle Gebäude-Energieberatungen sind  unabhängig, neutral, individuell und in der Erstberatung kostenlos. Bauherr:innen, Modernisierer sowie auch Mieter:innen können sich über die Energieeffizienz, energetische Förderprogramme, geltenden Anforderungen beim Wärmeschutz, zukunftsweisenden Heiz- und Lüftungstechniken, der Vielfalt an regenerativen Energien/Baustoffen und über das Nutzverhalten im Haushalt informieren.
www.regionale-energieagentur-ulm.de

Innenansicht Ecke Grundschule Albeck - ein Bild von Kabalösungen Architektur Modernisierung Energieberatung

Deutsches Energieberater-Netzwerk e.V.

Das Deutsche Energieberater-Netzwerk (DEN) e.V. ist ein Zusammenschluss von Ingenieuren, Architekten, Planungsbüros, Handwerksmeistern und Technikern. Alle Mitglieder verbindet das gemeinsame Arbeitsgebiet: Beratungs- und Planungsleistungen zum energiesparenden Bauen und Modernisieren von Gebäuden. Das Netzwerk umfasst rund 700 Büros. Diese bieten ihre Dienstleistungen flächendeckend in ganz Deutschland an. Die Mitglieder beziehen bei ihrer Tätigkeit keinerlei Provisionen oder sonstige zweckgebundenen Zuwendungen von Herstellern, Handwerkern oder Händlern.
www.deutsches-energieberaternetzwerk.de

KONTAKT

Hinweis: Bitte lesen Sie vor dem Absenden die Datenschutzerklärung